!deajam. Ihr Unternehmen kann mehr aus Ideen machen.

Die Ideen- und Innovationsplattform für Unternehmen.

blank

 

Produktideen
entwickeln
Innovationen
fördern
Mitarbeiter
motivieren
Kundenbindung
intensivieren

 

Wer hat in Ihrem Unternehmen die besten Ideen?

Was machen Sie eigentlich aus den Ideen Ihrer Mitarbeiter?

Unsere Plattform company@ideajam hilft Mitarbeitern in Unternehmen dabei, gemeinsam  Ideen von der Bewertung bis zur Marktreife zu entwickeln.

blank
blank

Fragen Sie Ihre Kunden nach neuen Ideen für Produkte?

Erfahren Sie direkt von Ihren Kunden alles zu deren Produktwünschen und machbaren Preismodellen – unsere Plattform audience@ideajam macht’s möglich.

Wie entscheiden Sie bei Investitionen für Innovationen?

Beurteilen Sie kostenlos potentielle Investitionen für Ideen im Vorfeld. Zusammen mit BearingPoint bieten wir Ihnen dazu unseren Innovation Challenger.

blank
blank

Leading by example.

Die Ideencommunity bei BearingPoint

5000 Menschen und ihre besten Ideen.

Ein Beispiel, wie mit Hilfe unserer Ideenplattform und der passenden Unternehmenskultur relevante Innovationen geschaffen werden und Teams im Unternehmen auch über Landesgrenzen zusammenwachsen.

Die Unternehmensberatung BearingPoint hat ideajam | clu als Basis für die eigene Ideencommunity und das Format “BE Shark Tank" genutzt, um die besten Ideen ihrer Mitarbeiter aktiv zu fördern.

blank

Referenzen

Unsere Kunden und Partner.

UNSERE IDEE.

Innovation besser machen

Wir haben uns gefragt, wie wir Unternehmen helfen können, aus Ideen schneller bessere Produkte zu machen.

So sind dann unsere ideajam-Plattformen entstanden. Der Nutzen für Unternehmen: Kreativität fördern, einfacher gute Ideen finden, am Markt testen, dokumentieren & bewerten.

Sicherheit

Ihre Ideen sind sicher. Daher haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre ideajam-Plattform auf Ihrer eigenen IT betreiben wollen oder in der gesicherten Telekom-Cloud in Deutschland.

Einfachheit

Ihre Nutzer können von beliebigen Endgeräten auf die Plattform zugreifen. Hierzu muss nichts installiert werden. Egal wo eine Idee entsteht, die passende Eingabe-möglichkeit ist immer da.

Migrierbarkeit

Wir sind überzeugt, dass eine gute Plattform Ihnen die Arbeit erleichtern soll und Sie nicht “einschließen" darf. Daher können Sie leicht von oder nach ideajam wechseln. Wir helfen Ihnen dabei.

Kosteneffizienz

Ideenmanagement lohnt sich übrigens nicht nur wettbewerbsseitig. Ideen oder Verbesserungen unterstützen Sie dabei, Kosten zu sparen bzw. neue Ertragsfelder zu generieren.

Bewertbarkeit

Ganz gleich, wie Sie Ihre Ideen bewerten und filtern –  Sie haben die Wahl, wann Ideen reif sind oder was mit aktuell noch nicht passenden Einfällen geschieht. Besonders auch bei vielen Ideen.

Aktualität

Wir sorgen neben den Weiterentwicklungen auch dafür, dass Sie auf dem Stand der Technik und Sicherheit bleiben. Wir halten Sie auf dem Laufenden & Sie wählen aus, was Sie brauchen.

Häufig gestellte Fragen

Frequently Asked Questions (FAQ).

Wählen Sie nachfolgend einfach die für Sie relevanten Fragen aus & klicken auf den entsprechenden Bereich – die Antworten klappen dann jeweils auf. Falls wider Erwarten doch mal Fragen offen bleiben sollten, wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

ideajam Mitarbeiter-Ideenmanagement

Fokus:

  • Innovationssilos durchbrechen
  • Teams entwickeln Ideen
  • Fachwissen-Matchmaking
  • Vermarktbarkeit von Ideen

ideajam Kunden-Ideenmanagement

Fokus:

  • Kunden entwickeln Ideen
  • Meinungsbilder erheben
  • Kundengestützte Entwicklung
  • Zielgruppenanalysen

Tippen Sie einfach auf relevante Themen:

Worin besteht der Vorteil von ideajam?

  • Unsere ideajam-Plattformen basieren auf mehr als 10 Jahren Erfahrung im Innovationsmanagement, aus einer Vielzahl von Branchen und Unternehmensgrößen.
  • Leichtgewichtige Web-Technologien sorgen dafür, dass Sie unsere Plattformen geräteunabhängig nutzen können.
  • Alles aus einer Hand, wenn Sie möchten. Genauso haben Sie aber auch die Wahl, einfach nur die Plattform zu beziehen und auf eigene Weiterentwicklung zu setzen.
  • Wir arbeiten mit renommierten Partnern für Sie zusammen: BearingPoint, Telekom (Hosting) und Geschka & Partner. Wir unterstützen Sie bei Bedarf mit Prozesswissen, Kommunikationsstrategien und Plattform-KnowHow.
  • Das “Drumherum", wenn Sie es benötigen: Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Betriebsrat, das IT-Management und alle relevanten Abteilungen einzubinden, um ideajam zu einer Erfolgsgeschichte zu machen.

Wie starten Unternehmen mit einem Ideenmanagement?

Es gilt drei Aspekte zu beachten: Menschen, Technik und das aktive und regelmäßige “Tun".

  • Neben der technischen Lösung ist eine passende Unternehmenskultur wichtig, die Menschen Zeit und Möglichkeit lässt, Ideen zu entwickeln, zu verbessern und aktiv unterstützt real werden zu lassen. Investieren Sie in Ideen.
  • Das Ideenmanagement benötigt selbst eine technische Plattform, die in Ihrem Unternehmen bzw. in einer sicheren Cloud der Telekom betrieben wird.
  • Menschen erfinden Ideen – die Plattform dazu ist einfach nur ein Werkzeug. Wichtig ist zu planen, welche Ziele erreicht werden sollen und wie der Prozess von der Idee zum Produkt verläuft.

Wichtig: Basis von allem ist eine tatsächliche und auch wahrgenommene Transparenz für alle Teilnehmer über Bewertungen und Entscheidungsfindung zu Ideen.

Was gilt es im Unternehmen rechtlich zu beachten?

Das hängt von der Unternehmensgröße und Rechtsform ab und lässt sich nicht pauschal beantworten. Wir können hierzu leider keine verbindliche Rechtsberatung anbieten, aber Empfehlungen für den Start:

  • Alle Teilnehmer bzw. Gremien (Betriebsrat, IT-Mitbestimmung) von Anfang an in die Planung einbeziehen.
  • Feedback und Kritik bitte Ernst nehmen – dies könnte durchaus ein Zeichen für zusätzlichen Informations- oder Kommunikationsbedarf sein.
  • Für Ideen von Arbeitnehmern kann bspw. das Arbeitnehmererfinderrecht relevant sein. Hierzu möchten wir Ihnen aber bei Bedarfslage eine rechtliche Konsultation empfehlen.
  • Im Rahmen von Bewertungen bzw. späterer Realisierung von Ideen sollte jeweils vorab geprüft werden, ob bereits ähnliche Ideen von anderen umgesetzt bzw. sogar als Produkte realisiert und geschützt wurden.
  • Welche Ideen ob bzw. überhaupt geschützt werden können, hängt stark von der Natur der Innovation ab (Bsp.: Verfahren, Software, Service, Geschmacksmuster, etc.).

Wie lange dauert das Aufsetzen der Plattform?

Wir bieten Ihnen unsere ideajam-Plattformen bereits vorkonfiguriert an – ein administrativer Hauptnutzer sowie Beispielnutzer, Ideen und Bewertungen sind hierbei bereits vorhanden.

Wenn es schnell gehen soll: Wir stellen Ihnen im einfachsten Falle nur die vorkonfigurierte Virtuelle Maschine samt Zugängen zum Download zur Verfügung. Es muss dabei kein Techniker zu Ihnen kommen oder ähnliches. Sie bestimmen, was Sie benötigen.

Fragen Sie uns einfach an mit Info zu Ihrem Bedarf, Unternehmensgröße und Einsatzfeld. Erfahrungsgemäß braucht es bis zum Produktivbetrieb für mittelständische Unternehmen meist zwischen 3 – 10 Tagen.

Integration mit vorhandenen Systemen

Durch die vorhandenen Schnittstellen und Webservices lassen sich bereits vorhandene IT-Systeme direkt oder auch später einfach integrieren. Einige Beispiele – mehr gerne auf Anfrage:

  • Exchange
  • Mail-Server
  • Kalender
  • LDAP / AD
  • Sharepoint

Auf welcher Technik basiert ideajam?

Unser Plattformen sind technisch als “Open Source" aufgebaut. So können Sie entscheiden, ob Sie eigene Techniker zum Setup oder späterer Änderung involvieren möchten oder unsere optionalen Services nutzen.

  • Wir liefern Ihnen entsprechend Ihrem Bedarf unsere Plattformen als Virtuelle Maschine (VMWare bzw. Virtual Box) oder Docker-Container aus.
  • Als OS innerhalb der VM nutzen wir Linux in der Ubuntu-Variante. Auf Wunsch können wir Ihnen das gewünschte Setup und System kostengünstig anpassen.
  • Die Anwendung selbst basiert auf Drupal v7 als PHP-Anwendungsframework. Falls Sie Version 8 benötigen, fragen Sie uns bitte.
  • Als Datenbank verwenden wir MySQL. Bei Bedarf können wir Ihnen die Platformen auf andere DB-Systeme anpassen.

Was ist mit Lizenzen?

Unsere Plattformen basieren auf Open Source-Komponenten, die frei verfügbar sind und durch uns weiterentwickelt wurden. Somit werden keinerlei Lizenzgebühren fällig.

Verwendete Software und Lizenzen:

Was ist mit Updates oder neuen Funktionen?

Wir bieten Ihnen folgende (kostenpflichtige) Updates an. Sie haben die freie Wahl, ob und wann Sie diese beziehen möchten.

Bei Bedarf können wir Sie auch längerfristig mit einem durchgehenden Support unterstützen:

  • Security-Patches von Betriebssystem, Framework, Anwendung und Datenbank
  • Funktionale Updates und Weiterentwicklungen

In welchen Sprachen gibt es ideajam?

Unsere ideajam-Plattformen sind multisprachlich und können mit wenig Aufwand in verschiedene Sprachen überführt werden.

Als Standard liefern wir Ihnen: Deutsch und Englisch.

Mitarbeiter- und Kundenplattform parallel nutzen?

Je nachdem, wie Ihr Innovationsprozess aussehen soll, können Sie Mitarbeiter und Kunden mit unseren Plattformen jeweils zusammen oder einzeln kreativ werden lassen.

Alle Plattformen sind dabei miteinander vollständig kompatibel und miteinander (in einem Prozess) integrierbar.

Lassen sich die Plattformen anpassen und durch wen?

Wenn Sie möchten, bieten wir Ihnen als Entwickler unserer ideajam-Plattformen unsere Anpassungs- und Supportdienstleistungen an.

Durch unsere Erfahrung und detaillierte Kenntnisse unseres Systems profitieren Sie zudem von Kosten- und Qualitätsvorteilen bei Entwicklung, Anpassung oder Support gegenüber anderen / externen Entwicklerteams.

Was ist mit Datensicherheit und Datenschutz?

Sie haben jeweils immer die volle Kontrolle darüber, wo und wie Sie Ihre Plattform nutzen.

Je nach gewünschter Unterstützung und Betriebsmodus haben Sie die Möglichkeit, ideajam komplett oder auch in Teilen selbst zu betreiben.

Die Inhalte lassen sich bei Bedarf verschlüsseln, so dass die Administration / Support keinerlei Einblicke in die Inhalte der Ideen erlangen kann.

Als eine Absicherung können wir Ihnen bei Bedarf an Supportunterstützung ebenfalls entsprechende Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA) abbilden.

Lassen sich Daten übernehmen aus alter Software?

Ihre bisherigen Ideen und Daten lassen sich ohne Weiteres in die neue Plattform übernehmen, sofern Sie über die Zugriffsmöglichkeit auf die Datenbank der bisherigen Software verfügen.

Alternativ lassen sich aber auch Inhalte via PDF oder Excel exportieren bzw. in die neue Platform übertragen.

Beim Übertrag empfehlen wir jedoch, alte Daten vor der Übernahme zu prüfen. So können Sie vermeiden, dass veraltete Informationen oder Daten auf die neue Plattform übernommen werden.

Angebote

Produkte und Preise.

Preise verstehen sich zzgl. der jeweils geltenden Umsatzsteuer.

Mitarbeiter
Ideenmanagement
ideajam
Free Edition
Kostenfrei
  • Gemeinsam Ideen entwickeln
  • Business Canvas
  • Kampagnen
  • Prozesse
  • Bewertungen
  • Kommentare
  • Grafische Auswertungen
  • Optional: Mobile App
  • Optional: Supportleistung
  • Optional: Anpassungen
Secure Cloud
(Telekom SaaS)
mtl. ab 395,-
  • —Funktionen analog Kaufversion—
  • + Service Level Agreement
  • + Auftragsdatenverarbeitung
  • + Datensicherung
  • Mindestlaufzeit: 12 Monate
  • Einmalige Einrichtung: €250,-

 

Kunden
Ideenmanagement
On-Premise
(Kauf)
ab 3.450,-
  • Moderierte Fokusgruppen
  • Digitales Brainstorming
  • Marktforschung
  • Umfragen
  • Feedbackrunden
  • A/B Testing
  • Grafische Auswertungen
  • Optional: Mobile App
  • Optional: Supportleistung
  • Optional: Anpassungen
Secure Cloud
(Telekom SaaS)
mtl. ab 345,-
  • —Funktionen analog Kaufversion—
  • + Service Level Agreement
  • + Auftragsdatenverarbeitung
  • + Datensicherung
  • Mindestlaufzeit: 12 Monate
  • Einmalige Einrichtung: €250,-

 

blank

Social Media

Follow us for Innovation Zen, News & Cue Cards.

blank

In den Medien

ideajam | clu wurde erwähnt in:

Gemeinsam Ideen entwickeln

!deajam: Aus Ideen mehr machen.

Fragen Sie uns gerne! Wir beraten Sie persönlich und kompetent. Kostenlos und unverbindlich.

blank